i57 OSCAR-100 Workshop

Wir wollen uns am 17.Mai 2019 um 19:00 (Clubabend im Mai) zu einem aktiven i57 Workshop im Clubheim treffen. Es geht hierbei um eine kleine Einführung, Aufbau der Station bis hin zum aktiven Betrieb über den Satelliten auf dem 3cm/13cm Band. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Ablauf:

  • kurzer Vortrag zum Satelliten und Satellitenbau allgemein.
  • Vorstellung der Geräte und Gerätemöglichkeiten
  • Vorstellung der Antenne (Singlereflektor Lösung)
  • aktiver Aufbau der Stationen / Ausrichtung auf 26Grad OST
  • aktiver Betrieb unter DL0PBS

 

Hinweis: 50% der Aktivität wird sich draussen vor dem Clubheim abspielen. Bei Regen und Wind ist der Workshop deshalb nicht machbar. Weiterhin bitten wir um pünktliches Erscheinen um 19Uhr.

i57 Hauptversammlung – Ergebnisse

DB8WF (li.)gibt das Amt nach 26Jahren ab

Am vergangenen Freitag haben wir die i57 Hauptversammlung mit Wahlen durchgeführt. Wie schon vorher angekündigt hatte Hans, DB8WF nach 26 Jahren als stellv. OVV nicht mehr kandidiert. Auch beim Kassenwart hat es, zumindest für ein Jahr, einen Wechsel gegeben. Weiterhin wird es mehr Redakteure für die i57 Homepage geben, um noch mehr aktuelle Infos von Vorstandsseite auf die i57 Homepage bringen zu können.

Die Ergebnisse der i57 Wahlen wie folgt:

DO5SAS und DD6UW nun zuständig für Clubstation und Clubraum

Allen ein gutes Gelingen im neuen/alten Amt im Sinne eines erfolgreichen DARC OV i57.

Danksagung an DB8WF: Hans, DB8WF hat nun das Amt nach fast drei Jahrzehnten in neue, jüngere Hände gegeben. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Hans, DB8WF für die stetig gute Arbeit bedanken. Von Gründung des Vereins bis zur aktiven Organisation und Aufbau des Stadtrelais in Papenburg, hat er immer wieder die wesentlichen Weichen für ein Gelingen eines i57 Projektes stellen können. Auf diesem Wege einen großen Dank für die langen Jahre im Dienste des OV Papenburg, i57 !!

Erste i57 Tests mit dem neuen Oscar-100

S-Band Transverter DH0SK (Front)

S-Band Transverter DH0SK (rear)

Beim letzten Clubabend wurde der erste S-Band Sender bei i57 für den neuen OSCAR-100 vorgestellt. Nun ist der Sender auch komplett aufgebaut und erste Tests konnten über den Narrowband Transponder gemacht werden. Als Basis wurde ein Sender von SG-Labs mit einer kleinen Endstufe verbaut. Das ganze sollte sehr klein und für portable Einsätze zusammen mit einem FT897 sein. Mit diesem Anssatz kann das System auch schnell im Clubheim einsatzfähig gemacht werden und auch für Fielddays etc. zum Einsatz kommen. Erste Tests mit einer 2,4GHz Grid Antenne (linear polarisiert) zeigte das die Leistung von ca. 15Watt viel zu hoch war. Durch Einbau eines SMA Dämpfungsgliedes konnte die Leistung auf das ‘soziale’ Maß von ca. 5Watt reduziert werden. Wichtig ist beim Satellitenbetrieb das man anderen Usern nicht die Transponderleistung durch zuviel Uplink-Power wegnimmt. Der Transponder zeigte sich hoch empfindlich und es ist mit wenig Aufwand möglich ein QSO über den Transponder zu fahren. Weitere Infos bzgl. Antennen und Empfangssysteme folgen hier in Kürze. (neue Bilder am 05.03.2019 nach Optimierung des Thermalsystems)

Weitere aktuelle Bilder im i57 Bildarchiv – klick hier !