Clubabend bei i57 im Mai 2022

Wieder gab es einen schönen Clubabend bei i57. Gesellig und heute mal mit einem kleinen Fass Bier. Auch konnten viele wieder Ihre QSL Karten entgegen nehmen als auch abgeben. Vielen Dank an Thomas, DO6TO der uns immer mit den aktuellsten Karten versorgt. Beim nächsten Clubabend im Juni ist ein Teil von i57 bei der Ham-Radio in Friedrichshafen. Wir versuchen eine Live Videoschalte ins Clubheim zu machen. Vielleicht einmal eine ganz interessante Sache. An dieser Stelle nochmal ein Aufruf falls jemand sich dazu gesellen will.

i57 HamRadio Tour 2022

Wie in den Jahren vor der Pandemie wollen wir wieder mit den i57 HamRadio Touren starten. Aktuell sind ein Wohnwagengespann und ein Wohnmobil dabei. Weitere können sich gerne zu uns gesellen.

Das Ganze soll am Montag, den 20.06.2022 starten und am Sonntag, den 26.06.2022 enden.

Eine Anfrage ist bereits für den Campingplatz Gutshof Badhütten gestartet. Der Campingplatz ist sehr schön im Allgäu gelegen, unweit des Messegeländes. Der Platz ist mit Swimmingpool ausgestattet.

Wer noch mitfahren möchte meldet sich dann bitte umgehend bei uns, um weitere Planungen machen zu können!

Nächste i57 Clubabende im Mai und Juni 2022

Der nächste i57 Clubabend findet wieder am:

20.Mai 2022 / 19:30 Clubabend im i57 Clubheim

17.Juni 2022 / 19:30 Clubabend im i57 Clubheim

Es besteht dann auch wieder die Möglichkeit Eure QSL-Karten zu tauschen. Weiterhin finden Diskussionen zur Fahrt zur Ham-Radio 2022 statt.

Vielleicht ist dann auch schon die Grillsaison eröffnet?

Freitag 15.04.22 KEIN Clubabend

Entgegen der Ankündigung werden wir am kommenden Freitag den 15.04.22 – KEINEN – i57 Clubabend haben. Es gab viele Absagen da am Freitag der K-Freitag ist und viele dann auch schon im Osterurlaub sind. Wer möchte kann sich aber gerne am Freitag im i57 Chat rein melden.

Der nächste offizielle i57 Clubabend nach der Corona-Pause findet somit am 3.Freitag im Mai statt.

!! 20.Mai 2022 / 19:30 Clubabend !!

Vielleicht ist dann auch schon die Grillsaison eröffnet?

Status des Umbaus des NW-Servers

Wir möchten Euch hier eine kleine Info zum Status des Umbaus des bekannten NW-Server aus Sicht der Emsland-Relais geben:

Wie Ihr alle wisst gibt es zwei Netze in unserer Region. Zum einen den NW-Server (live.nordwestserver.info) und zum anderen den Hansa-Link in der Gegend um Osnabrück. Lange liefen beide Netze getrennt voneinander und wurden beim sonntäglichen Rundspruch zusammen geschaltet. Im Hintergrund arbeiten viele Sysop’s und Gestalten und Warten das Netz mit viel Engagement.

Vor einigen Wochen haben sich nun die Sysops beider Netze zusammen getan und überlegt, wie man sinnvoll zusammenarbeiten kann. Parallel gibt es nun eine SVX-Link Weiterentwicklung die einen sogenannten SVX-Reflector zur Verfügung stellt. Dieser ermöglicht auch die Unterteilung in unterschiedliche sogn. Talkgroups (TGs) die per DTMF angesteuert werden können. Der SVX-Link-Reflector arbeitet unabhängig vom EchoLink System in den USA.

Als ersten Ansatz haben wir nun einen SVX-Reflector in Bremen aufgesetzt. Teilweise sind hier einige Test-Relais und Test-Hotspots schon angebunden. Auch die Karte live.nordwestserver.info wurde bereits mit den Relais des Hansa-Link erweitert.

BITTE KLICKEN ZUM WEITERLESEN !!

Continue reading

4m Band Relaisfunkstelle im Emsland

Durch intensives Bemühen von Hermann, DD4BD konnten wir nun eine Lizenz für das 4m Amateurfunkband von der BNetzA bekommen.

Als Frequenz steht nun

  • 70,210MHz als Ausgabe in FM und
  • 70,150MHz als Eingabe in FM in der Lizenz.

Hermann hat weiterhin einen großen Satz von 4m Funkgeräten aus alten Feuerwehr Beständen organisiert. Diese werden aktuell vom Team der Emslandrelais umgebaut, um schnell auch erste User auf dieser Frequenz zu haben.

Das neue 4m Relais soll auch in den NW-Server Relaisverbund integriert werden.

Weiterhin war es eine Vorgabe seitens der BNetzA dieses neue 4m Amateufunk Relais in das Notfunknetz einzubinden, was gerade in heutiger Zeit sehr wichtig ist. Wir vermuten auch das dies der Grund für die schnelle Genehmigung war.

Hermann kann ebenfalls aus alten BOS Beständen ein erstes 4m Relais für die Emslandrelais in Sögel bereitstellen. Der Aufbau soll bereits in den Frühjahrsmonaten stattfinden.

Wir bitten interssierte OMs sich bei uns zu melden um hier die Testbetriebe abzustimmen!

Continue reading