update des i57 WebSDRs gemacht

Der i57-WebSDR erfreut sich großer Beliebtheit. Seit einigen Tagen haben wir nun einen update der SW gemacht. Es sind nun weitere interssanten Bänder implementiert. Der i57-WebSDR kann nun die gesamte Kurzwelle (Afu, CB, Broadcast) und die Afu UKW Bänder 2m, 70cm und 23cm. Weiterhin haben wir nun für die Kurzwelle eine neue Hardware den SDRplay angeschlossen. Als Kurzwellen Antenne arbeiten wir noch mit einer kleinen Behelfsantenne. Die UKW Antenne ist eine X-5000 auf ca. 12m Höhe und damit sind alle Relais im Umkreis problemlos zu monitoren.

Der i57-WebSDR ist auf Basis von openSDR in der Lage nun auch WFM (Rundfunk) zu demodulieren. Zusätzlich sind Demodulatoren für alle digitalen UKW Sprechfunkstandarts (DMR, C4, dStar, APRS ..) und alle digitalen Kurzwellen Übertragungen (WSPR, FT4, FT8..) implementiert. Sobald man auf den grünen Reiter des Callsigns drückt wird automatisch die Betriebsart umgeschaltet und ein Demodulatorfenster klappt auf.

Für den Kurzwellenzweig ist eine neue, bessere Antenne bestellt und wird im April in ca. 12m Höhe montiert. Mit dem Aufbau der neuen KW Antenne am SDRplay hat der i57-WebSDR seinen Endausbau für KW und UKW erreicht.

Den i57 WebSDR kann man rechts im Menue erreichen – hier auch nochmal der Link zum Empänger: –> LINK

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.