DP0GVN nun über OSCAR-100 qrv!

Random OSCAR-100 Antenne

Random OSCAR-100 Antenne

Wie schon beim i57 OSCAR-100 Workshop im vergangenen Jahr angedeutet ist nun die Antarktis Forschungsstation DP0GVN (Georg von Neumayer) mit gutem Signal über unseren OSCAR-100 qrv. Die Antenne musste laut Bericht auf www.amsat-dl.org in einem speziellen Random verbaut werden, um das einfrieren und zuschneien der Antenne zu verhindern. In der Antarktis herrschen extreme Wetterbedingungen. Wir freuen uns über das erste QSO mit der Antarktis via OSCAR-100. Der nächste Schritt ist nun der Aufbau einer OSCAR-100 Station im i57 Clubheim. Beim i57 OSCAR Workshop konnten wir ja bereits einige QSOs machen und die beste Antennenposition für das Clubheim (sehr viele Bäume) finden. Reinhören ohne eigene OSCAR-100 Anlage geht auch über WEBSDR.

Schaut mal in die Antarktis: LIVEblick auf DP0GVN

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.