Der Mühlenberg ruft !!

Aufgrund des großen Erfolges beim Tag der offenen Tür bei den Emslandrelais im Frühjahr 2011, hat sich nun das Team der Emslandrelais entschieden anlässlich der Herbstveranstaltung im Sögeler Industriegebiet auch hier wieder die Pforten zu öffnen. Diese Veranstaltung mit vielen hundert Besuchern ist auch eine Chance für den Amateurfunk.
So ist unter anderem die Besichtigung der Emslandrelais möglich als auch diverse andere Vorführungen von digital-ATV bis Kurzwellenbetrieb. Zusätzlich gibt es Infos zu Notfunk, DLR AIS Satellitenempfang, Amateurfunk AG des Copernikus Gymnasiums und der Einsatzleitwagen der Feuerwehr mit digitaler Funkausrüstung steht auf dem Gelände der Emsland-Relais zur Besichtigung zur Verfügung.

Weiterhin wird es im gesamten Industriegebiet Vorführungen geben.

Das Team der Emslandrelais plant einen Hubschrauber-Rundflug mit ATV Nutzlast. Die Livebilder sollen direkt in den Relaiscontainer übertragen werden!

Die Veranstaltung beginnt um 13Uhr und endet um 18Uhr abends.

Leider scheint aber das Wetter nicht so gut zu werden wie im Frühjahr – aber mit herbstlichen Outfit gehts vielleicht.

Alle, die sich für die Arbeiten des i57-Teams und des Relaisteam interessieren sind herzlich eingeladen beim Tag der offenen Tür am 09.10.2011 teilzunehmen.

Anbei das offiziele Plakat der Stadt Sögel im Emsland.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.