Umrüstung von DB0ELD auf MMDVM System

Das bekannte digitale Emslandrelais DB0ELD auf 439,587.5MHz wird in den kommenden Wochen auf das MMDVM System umgerüstet. Damit ist es zusätzlich zu den schon vorhandenen d-Star Möglichkeiten auch für C4FM (Yaesu) und ggf. DMR nutzbar. Das Relais wird mit einem Raspberry-PI 3b und MMDVM Modem bestückt. Das alte d-Star Modem wird ausgebaut. Der Umbau von DB0ELD findet dieses Wochenende statt. In der Umbauphase ist DB0ELD nicht erreichbar. Gemäß Planung soll unser digitales Emslandrelais Ende November mit der neuen Technik wieder in Betrieb gehen.

Durch den Umbau ist dann DB0ELD (Sögel/Emsland) auch digital mit dem Papenburger Stadtrelais DB0PBG verbunden. Weiterhin sehen wir, dass ein kleines C4FM Netz entsteht. In diesem YSF DL-Nordwest Netz sind bereits einige Relais unserer Region geschaltet, vor kurzem erst DB0NGU (Region Uelsen/Bentheim). Den Umbau und den Wiederaufbau werden wir, wie immer, hier auf www.i57.de für Euch dokumentieren.

Die digitalen i57 Relais kann man in folgenden Dashboards finden bzw. die Relais sind auf folgenden Servern verlinkt:

Schöner Oktober Clubabend

Beim Oktober Clubabend wurden wieder diverse Themen bezüglich der zukünftigen Aktivitäten bei i57 besprochen. Unter anderem planen wir ein Lighthouse-Weekend in Papenburg (Alter Leuchtturm am Obenende). Weiterhin wird Zintus, DL7BK eine Pressemitteilung schreiben die auf einen geplanten Lizenzlehrgang hinweisen soll. Die Pressemitteilung soll Anfang des Jahres raus gehen.

Die nächsten Aktivitäten sind der Besuch des Radiomuseums am 15.11.2019 (bitte anmelden) und das gemeinsame Grünkohl essen. Ein weiteres Highlight ist unsere traditionelle Jahresabschluss Party mit Vorstellung des i57 Bastelprojektes am 27.12.2019.

Wie immer wurden beim Clubabend wieder einige Fotos zur Dokumentation gemacht. Diesmal mal in s/w Format. Zu sehen in unserem umfangreichen Bildarchiv Ordner 2019.

i57 Projekt für Years-End Party gestartet

Wie in jedem Jahr findet am 3.Weihnachtstag die sogn. i57 Years-End Party statt. Wir treffen uns dazu ein letztes Mal im alten Jahr im i57 Clubheim. In alter Tradition findet sich immer eine Bastelgruppe die etwas aus der historischen Nachrichtentechnik bastelt und dieses dann in einem Vortrag an dem Abend den Besuchern vorstellt. Das Bastelprojekt soll dann als Ausstellungsstück im OV-Heim verbleiben. In den letzten Jahren ist hier der 1zu1 Nachbau des Satelliten Sputniks sowie eine Riesen-Morsetaste entstanden.

Nun ist der Startschuss für das diesjährigen i57 XMAS Projekt gefallen. Alle nötigen Dinge sind bestellt und vorbereitet. Die Materialien sind zur Weiterbearbeitung an Juergen, DL1LOL geschickt worden. Mit im Team ist noch Hans, DG7JT / SWL Eike und Kai, DH0SK. Unterstützung bekommen wir beim Vortrag wieder vom OVV Eckhard, DD4BH.

Also seid schon einmal gespannt was Euch am 27.12.2019 wieder erwartet – wir arbeiten daran !!

Wichtige i57 Termine für die Herbst/Winterzeit

Hallo zusammen, beim i57 OV Abend am vergangenen Freitag wurden einige wichtige Termine für die anstehende Herbst/Winterzeit festgelegt. Bitte haltet euch die Termine frei, damit wir eine zahlreiche Beteiligung haben werden.

 

  • Fr. 15.11.2019 / 15:00 – Besuch des Papenburger Rundfunkmuseums – weitere Infos dazu in Kürze)
  • Fr. 15.11.2019 / 19:00 – Wir gehen Grünkohlessen im Gasthof Tepe, Aschendorf (umweit des Clubheims). Weitere Infos und genaue Zeit folgen hierzu noch. YL, XYL und Gäste sind herzlich eingeladen – Anmeldung unbedingt erforderlich: schriftlich nur über DD4BH@kabelmail.de
  • 27.12.2019 / 18:00 – i57 Years-End-Party wieder mit Vorstellung einer neuen Bastelaktivität aus dem Bereich der Nachrichtentechnik. Wir hatten in den letzten Jahren den Bau des Sputniks und der Riesenmorsetaste. In diesem Jahr haben wir uns was ganz Besonderes einfallen lassen! Projektleiter für das diesjährige Projekt ist Jürgen, DL1LOL (stellv. OVV)

Bitte markiert diese Termine schon einmal in eurem Kalender. Wir freuen uns bei allen Veranstaltungen über zahlreiche Teilnehmer. Wie immer sind bei i57 Gäste aus anderen OVs herzlich willkommen!

Nächster i57 Clubabend am 20.September

Der nächste Clubabend bei i57 ist am 20.September 2019 um 19:30 – Die Clubabende finden immer am DRITTEN FREITAG eines Monats statt. Ideen für neue Themen zum i57 Clubabend 09/2019 bitte in die i57 WhatsApp Gruppe!

Themen sind unter anderen:

  • Flohmarkt Dortmund – Sammelaktion in diesem Jahr?
  • Bericht CQ-DL über Fritz, DF6IF
  • Weiterführung E/A Lizens Kurs
  • CW-Kurs Interessenten ?
  • Umbau der Relais in Sögel (DB0PTW, DB0EMS, DB0ELR) auf Raspi Rechner
  • Erweiterung des digitalen Relais DB0ELD in Sögel auf C4FM
  • Years End Party Projekt – Wer kann was machen?

Wir freuen uns immer über zahlreiche Besucher und Interessierte am Hobby Amateurfunk. Schaut mal rein!

i57 Team in Bad Bentheim

Bild: DO7MT, SWL Eike, DO3BM von i57 bei der DNAT

Bild: DO7MT, SWL Eike, DO3BM von i57 bei der DNAT

Ein Team von i57 mit DL1LOL, DO7MT, DO3BM und DH0SK waren auch in diesem Jahr wieder bei der DNAT in Bad Bentheim. Bei herrlichem Sommerwetter hat die DNAT wieder eingeladen und wir konnten bei Kaffee und Kuchen viele Funkfreunde treffen. Auch die Stadt Bentheim hat sich wieder von der schönsten Seite gezeigt. Eine Wanderung auf der Burg bescherrte uns einen herrlichen Blick ins Emsland und ins Münsterland. Der Amateurfunkflohmarkt in der Turnhalle war leider nicht mehr so belebt. Viele Tische waren leer. Man sieht leider mehr und mehr das auch das Internetgeschäft eine grosse Konkurrenz für die Amateurfunkflohmärkte sind. Dennoch ist gerade deshalb eine Reise zur DNAT nach Bad Bentheim lohnenswert. Man trifft Freunde und viele Éyeball´ QSOs konnten geführt werden. Lassen wir Funkamateure die Flohmaerkte nicht sterben. Unterstützen wir mit unserer Teilnahme die Organisatoren!

Bilder im i57 Bildarchiv klick.

Plant für nächstes Jahr wieder einen Besuch in Bentheim zur DNAT ein und besucht mal die Burg Bad Bentheim. Wir haben ein paar Bilder speziell für www.i57.de in diesem Jahr gemacht:

Bad Bentheim Burgbesichtigung anlässlich der DNAT 2019 – klick