i57 OSCAR-100 Workshop

Wir wollen uns am 17.Mai 2019 um 19:00 (Clubabend im Mai) zu einem aktiven i57 Workshop im Clubheim treffen. Es geht hierbei um eine kleine Einführung, Aufbau der Station bis hin zum aktiven Betrieb über den Satelliten auf dem 3cm/13cm Band. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Ablauf:

  • kurzer Vortrag zum Satelliten und Satellitenbau allgemein.
  • Vorstellung der Geräte und Gerätemöglichkeiten
  • Vorstellung der Antenne (Singlereflektor Lösung)
  • aktiver Aufbau der Stationen / Ausrichtung auf 26Grad OST
  • aktiver Betrieb unter DL0PBS

 

Hinweis: 50% der Aktivität wird sich draussen vor dem Clubheim abspielen. Bei Regen und Wind ist der Workshop deshalb nicht machbar. Weiterhin bitten wir um pünktliches Erscheinen um 19Uhr.

i57 Hauptversammlung – Ergebnisse

DB8WF (li.)gibt das Amt nach 26Jahren ab

Am vergangenen Freitag haben wir die i57 Hauptversammlung mit Wahlen durchgeführt. Wie schon vorher angekündigt hatte Hans, DB8WF nach 26 Jahren als stellv. OVV nicht mehr kandidiert. Auch beim Kassenwart hat es, zumindest für ein Jahr, einen Wechsel gegeben. Weiterhin wird es mehr Redakteure für die i57 Homepage geben, um noch mehr aktuelle Infos von Vorstandsseite auf die i57 Homepage bringen zu können.

Die Ergebnisse der i57 Wahlen wie folgt:

DO5SAS und DD6UW nun zuständig für Clubstation und Clubraum

Allen ein gutes Gelingen im neuen/alten Amt im Sinne eines erfolgreichen DARC OV i57.

Danksagung an DB8WF: Hans, DB8WF hat nun das Amt nach fast drei Jahrzehnten in neue, jüngere Hände gegeben. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Hans, DB8WF für die stetig gute Arbeit bedanken. Von Gründung des Vereins bis zur aktiven Organisation und Aufbau des Stadtrelais in Papenburg, hat er immer wieder die wesentlichen Weichen für ein Gelingen eines i57 Projektes stellen können. Auf diesem Wege einen großen Dank für die langen Jahre im Dienste des OV Papenburg, i57 !!

Bilder vom DB0PBG Aufbau online

DB0PBG ist nunmehr seit einigen Wochen am Standort in Papenburg aktiv. Es müssen nur noch wenige Einstellungen gemacht werden, so das wir fast von einem stabilen Betrieb sprechen können. Die Umschaltung von digital nach analogen Betrieb (und umgekehrt) muss noch leicht optimiert werden. Durch die Umstellung der www.i57.de Seite hat es aber eine Weile gedauert die Bilder vom Aufbau des neuen Relais auf den i57 Server zu bringen. Diese sind aber nun verfügbar – wer mal reinschauen möchte um das neue zuhause von DB0PBG zu sehen, dann unter folgendem Link:

i57 Clubabende werden via EsHailsat Live übertragen!

neue i57 Antenne für das Clubheim. Begehbar über Leiter zu Wartungszwecken

Ab April werden die i57 Clubabende LIVE in ATV über den neuen geostationären Satelliten OSCAR-100 übertragen. Hierzu hat Uwe, DD6UW eine 3m Parabolantenne für i57 besorgt. Der Clubabend von i57 wird dann jedem Monat am 3.Freitag LIVE und in Farbe auf der gesamten nördlichen Halbkugel zu sehen sein. Gesendet wird im DVB-S2 Standart in QPSK Modulation. Mit 2MSymbole ist der Empfang mit gängigen Satelliten Receivern möglich. Die erste Aussendung wird im April als Test stattfinden. Da i57 viele OMś ausserhalb von Papenburg haben besteht so die Möglichkeit auch über Satellite den Ausführungen von OVV Eckhard, DD4BH zu folgen. Was leider nicht gehen wird, ist das geniessen des leckeren Kuchens vom ‘guten Geist Magret’. Hierzu muss man wohl selber persönlich beim nächsten Clubabend vorbeikommen. Das Fundament für die 3m Antenne wird am 12.04.2019 bereits gegossen (siehe Bild oben). Wir hoffen aif viele Helfer vor Ort am Clubheim!.

APRIL APRIL DER MACHT WAS ER WILL

www.i57.de wieder ‘on Air’

Der i57 Server ist umgezogen und sollte nun noch besser und schneller erreichbar sein. Diverse kleine Verbesserungen sind nun z.b. die Suchfunktion unten rechts im Menue. Man kann hier nach z.b. Relaisstellen oder speziellen Themen suchen. Auch das große i57 Bildarchiv bleibt erhalten und wird entsprechend weitergeführt.

Einen großen Danks an Jörg, DD1GO für die Arbeit die in den letzten Tagen/Wochen für die i57 Homepage geleistet wurde.

Das ganze fällt auch wieder in die Rubrik: ‘i57 die tun was’