Viele Verantstaltungen aufgrund des CORONA Virus ausgesetzt.

Viele Amateurfunk Veranstaltungen sind aufgrund des aktuellen CORONA Virus ausgesetzt. Aktuelle Infos findet  Ihr auch unter www.darc.de und den jeweiligen Veranstaltern.

Folgende Infos liegen uns derzeit vor:

  • Bergheimer Amateurfunk-Flohmarkt auf den 13. Juni verschoben (Quelle www.DARC.de)
  • 5. FUNK.TAG Kassel kann leider nicht stattfinden und wurde abgesagt (Quelle www.DARC.de)
  • Radiomarkt Rosmalen afgelast (Quelle VRZA,nl)

Planungen für das ILLW’2020 gestartet

i57 hat nun die Planungen für das diesjährige ILLW (International Lighthouse and Lightship Weekend) gestartet. 15Jahre habe wir den ILLW auf der Insel Juist durchgeführt. Viele tolle Erinnerungen hängen an dieser Zeit. Zweimal sind wir mit der Gesine dorthin gesegelt. Nach einer Pause von 5 Jahren wollen wir nun den ILLW wieder aufleben lassen – und das nun von Papenburg aus. Aktiviert werden soll der alte Turm am Obenende der bereits in Riga als Leuchtturm eingesetzt wurde. Zur Zeit laufen die Diskussionen zur Nutzung des Turmes für das ILLW Wochenende. Weitere Informantionen folgen aber vorab schon einmal eine erste Info dazu (siehe Plakat). Bitte denkt darüber nach, wie Ihr unterstützen wollt und könnt. Je mehr teilnehmen umso besser können wir die KW, UKW und Satellitenstationen besetzten. Also Termin schon einmal vormerken.

i57 WebSDR fuer die Emslandrelais

Aufgrund neuer WebSDR Software ist ein kleines i57 Team zur Zeit damit beschäftigt einen eigenen offiziellen i57 WebSDR fuer die Emslandrelais aufzubauen. Mit dem fertigen WebSDR ist es dann moeglich die VHF, UHF, SHF Emslandrelais zu empfangen. Dies waere auch eine wesentliche Erleichterung fuer die Sysops die nicht im Einzugsbereich der Relais sind (z.B. DJ4SH, DH0SK) . Ein weiterer Ausbau waere der Empfang der Kurzwelle und des OSCAR-100 downlinks. Der geplante WebSDR soll möglichst an einem Standort ohne Relais laufen (dadurch keine Einstrahlungsprobleme) und mit Diamond X5000, LNA, RTL-TCXO Dongle und Raspberry 4 möglichst empfindlich sein. Der geplante WebSDR soll auch zusätzlich zu FM und SSB alle digitalen Modes wie z.B. APRS, C4, DMR und dStar demodulieren koennen. Ziel ist eine Inbetriebnahme und zur Verfuegungstellung via www.i57.de im Fruehjahr 2020. Die Antenne soll bereits am 21.03.2020 montiert werden. Weitere Infos beim nächsten i57 Clubabend. Helfer natürlich immer gesucht.

Multimediaserver im i57 Clubheim

Beim Februar’ 2020 Clubabend haben wir nun zusätzlich zum neuen Fernseher im Eingangsbereich des Clubheims einen Multimediaserver auf Raspberry-PI 3B+ Basis installiert. Auf der angeschlossenen 150GB Festplatte ist die Vereinsgeschichte in Bild und Film seit Gründung von i57 festgehalten. Es ist immer wieder schön wenn man sich im Eingangsbereich die alten Filme und Aktivitäten anschauen kann. Zusätzlich kann auch jeder einen Film auf USB Stick im .mpeg4 Format mitbringen und in den Raspi Rechner stecken. Vielleicht hat der ein oder andere noch interessante Dokumentationen, Berichte und Filme. Weiterhin planen wir eine Ham-Net Strecke zum Clubheim. Damit wäre dann auch eine Live Darstellung des Funkwetterberichtes, des DX-Clusters usw. auf dem Fernseher möglich.

UND: der ein oder andere hat es gemerkt – der Osterhase war schon beim Februar Clubabend da – Danke an den guten Geist !!!!

DD1GO / HS0ZKJ von Thailand qrv

Unser Funkfreund und Web-Admin von i57 ist zur Zeit von Thailand als H S 0 Z K J qrv! Er nutzt einen Ailunce SDR HF Transceiver mit kleiner Antenne – Skeds können über die i57 Whats-App Gruppe arrangiert werden. Jörg war auch schon auf den Emslandrelais über das angeschlossene EchoLink System (SVXLink) qrv. Wir wünschen weiterhin eine erholsame Zeit in HS0-Land und vielleicht klappt ein Kontakt mit i57 die nächsten Tage.

Diese Woche Clubabend Fr. 21.02.2020

Es ist wieder soweit – der dritte Freitag im Monat ist diese Woche. Wir treffen uns wieder zum Clubabend im Februar. Es gibt wieder einige Themen. Treffpunkt wie immer im i57 eigenen Clubheim: An der Marktkirche 10, 26871 Papenburg/Ems.

Funkbetrieb unter DL0PBS wie immer vorab ab 18:00 – der offiziele Clubabend beginnt um 19:30.

Themen sind unter anderen (wird durch Eckhard DD4BH und Jürgen DL1LOL ergänzt):

  • i57 Hauptversammlung am 20.März 2020
  • Planungen für das Lighthouseday in Papenburg (ggf. Kombination mit i57 Sommerfest)
  • Flohmarkt Hertogenbosh Samstag, 21. März 2020, 9:00 bis 15:30 Uhr Autotron in NL-5248 Rosmalen, Graafsebaan 133, bei ‘s Hertogenbosch
  • Frühjahrsarbeiten bei den Emslandrelais (Wer kann helfen)

Infos zu DB0ELD 439,587.5MHz

Das digitale Emslandrelais DB0ELD (EmsLand Digital) auf 439,587.5MHz wurde Ende letzten Jahres auf ein MMDVM (Multi-Modem Digital Voice Modul) umgestellt.

Nach der Umstellung mussten wir jedoch eine geringere Empfängerempfindlichkeit feststellen als zuvor beim selben Empfänger. Nach diversen Tests zeigt es sich, dass daran das MMDVM Modul schuld ist. Nach Diskussion mit anderen Relaisbetreibern (hier Osnabrück) mussten wir feststellen, dass auch andere Relais dieses Problem mit der einfachen Leiterplatte von ebay haben (China..)

Als Gegenmaßnahme werden wir nun doch auf die teurere Leiterplatte aus USA umschwenken. Dazu muss das Relais in den nächsten Wochen nochmals ausgebaut werden, um eine Umrüstung und Neuabgleich unter Laborbedingungen durchführen zu können. Wir bitten bis dato, sich mit der vorhandenen Empfängerempfindlichkeit zu arrangieren.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran! Euer Emsland Relais Team