‚Tag der offenen Relais‘ am 25.Juni 2017 (10-16Uhr) dafür kein OV-Abend am 16. Juni

Tag der offenen Relais im Emsland:
Alle zwei Jahre führt der OV Papenburg, i57 einen sogenannten ‚Tag der offenen Relais‘ an den Relaisfunkstellen des Emslandes durch. Nach unzähligen Nachfragen findet in diesem Jahr wieder der Tag der offenen Relais am Sonntag den 25.Juni 2017 von 10:00 bis 16:00 statt. Ziel ist es, den Interessierten Nutzer die Neuerungen des Relais vorzustellen als auch Gelegenheit zum Treffen und Kennenlernen der einzelnen OMś in unserer Region zu geben.
Vorgestellt werden unter anderen die Emslandrelais im 23cm, 70cm und 2m Band als auch die neu aufgebauten Systeme wie HamNet und das Relais in Meppen DB0SM. Es werden auch Informationen zum Nordwestserver als auch Hansa-Link gegeben.
Weiterhin wird der geplante neue Emsland-Transponder vorgestellt als auch Neuerungen auf dem Gebiet des schmalbandigen hochauflösenden DATV durch DO6UJ.
Die Veranstaltung bietet, bei hoffentlich schönem Wetter, auch die Gelegenheit bei Bratwurst und Getränken zum Smaltalk unter Gleichgesinnten.
Wir freuen uns über Eure Anreise!

Drohnen Crossband Repeater:
Anlässlich des Tags der offenen Relais wird es einige Drohnenflüge mit Crossband Repeater Nutzlast geben. Der Crossband Repeater wird auf 439,625MHz empfangen und auf 144,625MHz wieder ausgeben. Die Drohne wird sich
in grosser Höhe über den Platz stellen. Es sind mehrere Flüge geplant.

LIVE Rundspruch von der Veranstaltung:
Es wird morgens um 11:00 einen LIVE Rundspruch, verlesen vom Veranstaltungsort geben. Wir freuen uns auch über zahlreiche Bestätigungen.

LIVE DATV Vorführung und Übertragung:
Udo, DO6UJ wird LIVE einige DATV Vorführungen auf dem 70cm Band machen. Es wird auch versucht die Veranstaltung LIVE und in Farbe auf die ATV Relais zu übertragen.

Hinweis:
– Sollte es ideelle Aussteller geben, die einen kleinen Infostand aufbauen wollen, melden sich bitte bei uns.
– Bitte gebt diese Information an interessierte OMś in der Region weiter!

Team der Emslandrelais, i57

Nächster i57 Clubabend am 19.Mai 2017

Hallo zusammen, der nächste i57 Clubabend findet am 19.Mai 2017 um 19:30Uhr statt. Wir freuen uns wieder über zahlreiche Mitglieder und Gäste!

Themen sind:

  • i57 Mitgliederliste (Status)
  • Kurzvortrag zur Relaisanbindung Meppen, DB0SM
  • Termin i57 Grillfete im Juni
  • Besuch des Längstwellensenders Ramsloh
  • Termin und Planung i57 ‚Tag der offenen Relais‘ im Juni

HamNet Installation teilweise erfolgreich

Heute wurden am Standort der Emslandrelais die HamNet Spiegel nach Leer (DB0WO ca.45km) und Meppen (DB0SM ca.12km)  nachgerichtet bzw. neu aufgebaut. Bei richtigem Aprilwetter trafen sich einige OM´s und Relaisbauer am Standort um die komplexe Installation (Montage von Ethernetkabel und Steckern, Ausrichtung der Antennen) vorzunehmen. Besonderen Dank an Thorsten und Jens für die tolle Unterstützung. Das Signal von Meppen ist nun mit +50dB ü.Rauschen zu sehen und damit sollte ausreichend Datenrate für die Relais in Meppen im 5,8GHz HamNet zur Verfügung stehen –  leider ist uns aber noch kein connect gelungen. Das Signal von Leer (ca. 45km) war bis dato. aber noch nicht zu sehen. Aufgrund des Geländeschnittes muss es aber funktionieren. Die i57 IT-Abteilung wird nun alles daran setzen per Fernwartung beide Richtfunkverbindungen komplett in Betrieb zu nehmen. Wir sind aber besonders froh, das wir alle mechanischen Arbeiten erfolgreich trotz der widrigen Wetterbedingungen abschliessen konnten.

links die Patch Antenne Richtung Leer und rechts die kleine Richtantenne Richtung Meppen DB0SM zur Anbindung des neuen Relais DB0SM im SVX Modus – siehe auch hier für ein paar weitere bildliche Eindrücke.

Emslandrelais bekommt neuen APRS Digi

Das Emsland-Relais bekommt einen neuen APRS Digi mit vielen neuen Funktionen. Der Bau hat begonnen und die mechanischen Arbeiten sind weitgehend erledigt. Der neue Digi beinhaltet ein APRS Internet Gateway und viele nützliche Telemetrie Funktionen zur Messung von Strom, Spannung und Temperatur der Emsland-Relais. Weiterhin haben wir damit umfangreiche Funktionen der Fernschaltung via Funk und Gateway. Der Aufbau am Standort wird in den nächsten Wochen durchgeführt.

IPv6 nun auch bei i57

Seit ein paar Tagen, ist nun der Server von i57, OV Papenburg, mit der neuen Technologie der IP6 Adressen ausgestattet. Dies bedeutet, das in Zukunft die Erreichbarkeit mit IPv6, auch für die Webseite des OV Papenburg gewährt ist.

Vorteile finden sich viele in der Zukunft durch den größeren Adressbereich. So können wir neue Technologien in die Webseite intrigieren, wie es jetzt schon durch APRS oder Webcam bekannt ist.  Für den Nutzer der Webseite sind keine Änderungen erforderlich. Alles was zu tun ist , macht der Anbieter für den Internetzugang und der Provider des Server.

„Norwegian Joy“ – – ???

 

Okay, okay, es tut mir leid,

… mit meiner Meldung habe ich offensichtlich Begehrlichkeiten in euch geweckt, welche ich nicht erfüllen kann – und schon gar nicht an einem „ersten April“…
und, gab es Anmeldungen? – Ja, es gab ein paar. (Namen werdet ihr aber von mir nicht erfahren.)

+++⇓
Trotz allem finde ich die Idee, einmal ein Meyer-Werft-Schiff oder das Baudock exklusiv! zu besichtigen, nicht unattraktiv. (Dabei denke ich an „mehr“ als nur eine öffentliche Besucherführung durch die Stadt Papenburg). Continue reading

Ergebnisse der i57 Hauptversammlung

Am vergangenen Freitag d. 17.03.2017 hatten wir die i57 Hauptverssammlung. Insgesamt waren 14 wahlberechtigte OM´s anwesend. Der gesamte Vorstand mit Ausnahme des QSL Managers war ebenfalls anwesend so das wir die Hauptversammlung pünktlich starten konnten. Ein kleiner Rückblick von Eckhard auf das Jahr 2016 zeigte erneut wieder das wir einen lebendigen und aktiven Ortsverband haben. Als OVV wurde Eckhard, DD4BH und als stellvertretener OVV wurde Hans, DB8WF nahezu einstimmig wiedergewählt. Das Amt des dritten OVVs übernimmt erneut Sascha, DO5SAS um auch die Ideen junger OM´s im OV i57 einbringen zu können. Als Kassenwart hat sich freundlicherweise Florian, DO5BFB trotz schwieriger neuer Aufgaben bei der Führung der Kasse wieder zur Verfügung gestellt.

Besonderen Dank gab es auch in Richtung YL Magret für die hervorragende Pflege des Clubheims und für den monatlichen Kuchen der eigens immer für den Clubabend gebacken wird. Dank auch an Bruno, DJ7EP, Simon, DJ4SH und Kai, DH0SK für die vielen Einsätze bei den Relais und automatischen Stationen des OV i57. Besonderen Dank galt auch Hans, DG7JT für die eifrige Fertigstellung der Kurzwellenbake für das Clubheim. Auch hier wird der Aufbau inklusive Vortrag am 21.April 2017 (April OV Abend) stattfinden.

Wir möchten uns bei allen Amtsträgern herzlich für das erneute Engagement bedanken und möchten nochmals eindringlich darauf hinweisen, das sich vielleicht der ein oder andere OM für weitere Aufgaben im OV engagieren möge. In heutiger Zeit ist es nicht einfach geeignete freiwille YLs OMs für diese Aufgaben innerhalb eines Vereins zu finden!

Wie immer im i57 Bildarchiv einige Impressionen von der Hauptversammlung KLICK HIER